Mit dem Handy Geld verdienen: 7 Apps im Überblick

Heute geht es mal nicht um Kryptowährungen, aber um eine Frage die ich mir schon länger stelle: Mit dem Handy Geld verdienen. Ist das möglich? Antwort: ja, es ist möglich, und es reicht dazu manchmal, indem man ein paar Minuten mit der richtigen Smartphone-App verbringt. Vielleicht wird man davon nicht reich, dennoch fand ich es interessant genug, heute über dieses Thema zu schreiben – auch in Zukunft wird sich dieser Blog um Kryptowährungen drehen.  Dennoch ist es ganz nett, für das Betrachten von Anzeigen, Durchlesen von Texten oder das Einkaufen in bestimmten Läden etwas zu bekommen. Wenn man so seine Zeit nutzen kann, warum nicht?

Mit dem Handy Geld verdienen: 9 Apps im Überblick

Wie viel Geld verdient man damit?

Eins möchte ich vorher sagen: Es ist schwer zu sagen, wie viel man mit diesen Apps verdienen kann, weil die meisten von ihnen Belohnungen und nicht Bargeld zahlen. Während man diese Punkte normalerweise gegen Bargeld oder Geschenkkarten eintauschen kann, ist es bei vielen verschiedenen Möglichkeiten, Punkte zu verdienen und auszugeben, schwierig zu sagen, was du für deine Bemühungen bekommst. Einige Anwendungen zahlen nur Cents, aber wenn man sich diese Cents für einfache Aufgaben verdient – wie z.B. das Ansehen einer Werbung – kann man sie schnell aufaddieren. Andere zahlen jedes Mal ein paar Dollar, wenn man sie benutzt, aber das setzt mehr Zeit und Mühe von dir voraus.

Bist du bereit, mit ein paar Klicks auf dem Smartphone ein paar zusätzliche € zu verdienen?

Fronto

Wärst du bereit, ein paar Anzeigen pro Tag gegen Bargeld einzusehen? Wenn ja, dann ist es genau das, was Fronto bietet: Diese App zeigt Nachrichten und Anzeigen auf dem Sperrbildschirm deines Android an. Du erhältst Punkte für die Anzeige oder Interaktion mit jeder Anzeige (plus gelegentliche Bonuspunkte), die du gegen Bargeld, Gutscheine oder Amazon-Geschenkkarten eintauschen kannst.

hand geld verdienen fronto

Während die Einnahmen nicht hoch sind, ist der Aufwand auf deiner Seite fast nicht vorhanden – und die verdienten Punkte werden sich summieren. Eine Sache, vor der man bei Fronto vorsichtig sein sollte, ist die Bandbreite und der Batterieverbrauch. Das Herunterladen und Anzeigen von Anzeigen wird ein paar Daten kosten, also solltest du nicht einen kleinen Datenvertrag haben.

Was tut man?

Anzeigen auf dem Sperrbildschirm des Telefons ansehen

Was bekommt man?

Von 1 Cent bis 2€ pro Interaktion, und pro Tag 20 Cent für das Einchecken in die App.

Wie wird gezahlt?

PayPal, Amazon, Visa, Target, Google Play, Walmart, Starbucks, CVS, Burger King, Papa Johns, Nike, Sephora, AMC Theaters, Best Buy, GameStop, PlayStation, Xbox, Fandango, Nordstrom Rack and Foot Locker Geschenkkarten

Auszahlungsschwelle: 1€.

Plattform: Android

Swagbucks

Der Vorteil von Swagbucks ist die Anzahl der Möglichkeiten, wie du Punkte sammeln kannst. Die meisten Dinge, die du bereits online suchst, wie einkaufen, Spiele spielen, Umfragen machen, Videos anschauen und vieles mehr, können dir Punkte einbringen. Aber diese Vielfalt macht Swagbucks ein wenig komplizierter, einfach wegen der vielen verschiedenen Aktivitäten, die man machen kann, um Punkte zu sammeln.

Swagbucks hat acht verschiedene Apps für das iPhone (allerdings nur zwei für Android) sowie Aktivitäten auf der Website und der Browser-Symbolleiste. Das bietet eine Menge Abwechslung, macht es aber allzu einfach, den Tag zu vertrödeln und dabei nur geringe Einnahmen zu erzielen.

Was tut man?

Suchen, Einkaufen, Spielen und mehr

Was bekommt man?

Von 1 Cent bis 75 Cent pro Aktivität

Wie wird gezahlt:

PayPal, Geschenkkarten von Amazon, Target, Walmart, Starbucks und mehr

Auszahlungsschwelle: 3€.

Plattform: Web, iOS, Android

Perk TV

Wie Swagbucks bietet Perk viele Möglichkeiten, Punkte zu sammeln: Videos ansehen, Quiz spielen, Spiele spielen, im Internet suchen, einkaufen und mehr. Jedes Feature hat seine eigene App – und wie Swagbucks entscheidet es, was zu tun ist, um Punkte zu sammeln – aber die App, die du wahrscheinlich benutzen willst, ist Perk TV, die Punkte für das Ansehen von Videos belohnt.

Was tut man?

Sehen Sie sich Videos an, nehmen Sie an Quizen teil, spielen Sie Spiele und mehr

Was bekommt man?

0,01 Cent  oder mehr pro Video

Wie wird gezahlt:

PayPal, Geschenkkarten von Target, Starbucks und mehr

Auszahlungsschwelle: 5€
Plattform: iOS, Android

Lucktastic

Wenn du den Nervenkitzel des Lotto-Spiels genießt, probiere Lucktastic aus. Das ist eine kostenlose Anwendung, mit der du Rubbellos spielen kannst – und wie bei Lottoscheinen können die Belohnungen ziemlich zufällig sein. Jeden Tag erhältst du eine Handvoll neuer Tickets zum Rubbeln, von denen jedes zwischen fünf und zehn Punkte einbringt. Schließlich kannst du diese Punkte für Bargeld oder Geschenkkarten einlösen, aber genau wie beim Lotto hast du die Chance, sofort mehr zu gewinnen – bis zu 10.000€.

Das Rubbeln der Tickets dauert nur ein oder zwei Minuten, und obwohl die Einnahmen gering sind (es sei denn, du gewinnst einen der großen Preise), summieren sie sich im Laufe des Monats. Plus, weil es kostenlos ist, hast du wirklich nichts zu verlieren.

Was tut man:

Anzeigen ansehen und Spiele spielen

Was gezahlt wird

$0.0002 bis $0.01 pro Scratch off, mit Chancen auf mehr sofort

Wie gezahlt wird:

Scheck, Dwolla oder Geschenkkarten von Amazon, GameStop, Fandango und mehr

Auszahlungsschwelle 10€
Plattform: iOS, Android

Shopkick

Shopkick gibt Punkte für den Besuch von Geschäften, das Durchsuchen (und Scannen von Produkt-Barcodes) und den Kauf bestimmter Artikel. Verschiedene Geschäfte haben unterschiedliche Angebote, einige geben Punkte für das Eintreten, während andere nur den Kauf von Produkten belohnen. Die Angebote ändern sich häufig, also behalte die App im Auge, um zu sehen, welche Geschäfte Punkte anbieten, bevor du einkaufen gehst. Obwohl Shopkick ein wenig Anstrengung erfordert, um mit den verfügbaren Belohnungen Schritt zu halten, ist es eine gute Möglichkeit, etwas zusätzliches Geld zu verdienen, indem man einfach die Einkäufe macht, die man bereits macht.

Was ist zu tun:

Einkaufen und Stöbern in bestimmten Geschäften

Was wird gezahlt:

Bis zu 2€ pro Filialbesuch, Produktscan oder Einkauf

Wie gezahlt wird:

Geschenkkarten von Walmart, Target, Starbucks, Best Buy und mehr

Auszahlungsschwelle 2€
Plattform: iOS, Android

Ibotta

Ibotta ist ein Gutschein- oder Rabattsystem, das Prämien für Einkäufe bietet. Entsperre Angebote für bestimmte Produkte in bestimmten Geschäften in der Ibotta App, indem du sie einfach anklickst oder manchmal eine Anzeige ansiehst oder eine Frage beantwortest – und machen dann ein Foto deiner Quittung als Kaufbeleg.

Die meisten Angebote von Ibotta konzentrieren sich auf Lebensmittel, aber es gibt eine wachsende Auswahl an Kleidung, Elektronik und anderen Einzelhändlern, die für Angebote angeboten werden, egal was Sie kaufen.  Ibotta in der Einkaufsroutine einzubauen ist ein relativ geringer Aufwand – vor allem, wenn du es bereits gewohnt bist, Gutscheine zu sammeln.

Was muss man tun:

Produkte kaufen

Wie viel wird gezahlt:

Bis zu 10€ pro Einkauf

Wie du bezahlt wirst:

PayPal, Venmo oder Geschenkkarten von Amazon, Best Buy, Starbucks und mehr

Auszahlungsschwelle: 20€
Plattform: iOS, Android

 

Fazit: Mit dem Handy Geld verdienen

Heute habe ich sieben Apps zum Geld verdienen vorgestellt. Der Trend, damit Geld zu verdienen, kommt hauptsächlich aus den USA. Deswegen sind diese Apps auch aus den USA, und auf die Kunden dort ausgerichtet. Dennoch werden solche Apps auch in Europa in Zukunft häufiger werden. Hast du bereits schon Erfahrungen mit solchen Apps gesammelt? Hast du schon Gedanken darüber gemacht, wie du mit dem Handy Geld verdienen könntest?

 

Ersten Kommentar schreiben

Kommentar verfassen